Sportfotografie

Ich fotografiere Ihre Sportevents, egal ob einen Volkslauf, ein Radrennen oder das Triathlonwochenende.

Meine Dienstleistungen:

  • Fotografische Begleitung von Sportveranstaltungen
  • Anfertigung von Imagefotos für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung auf Websites, mit Prospekten/Flyern, in Social-Media-Kanälen
  • Anfertigung von Reportagefotos und Fotografieren einzelner Sportler
  • Gestellte Actionfotos für Werbezwecke
  • Bildoptimierung/-bearbeitung
  • Schnelle Bereitstellung, bereits wenige Stunden nach der Veranstaltung
  • Bereitstellung der Fotos in Cloud oder auf Social-Media-Kanälen möglich

Meine Vorzüge:

  • Zuverlässige Anfertigung der gewünschten Fotos durch eine gute Vorbereitung: Neben der Begehung der Strecke oder des Wettkampfortes, gehört es auch dazu, dass ich mich vorab über das potentielle Spitzenfeld informiere.
  • Professionelles, freundliches Auftreten gegenüber Sportlern und
  • Immer in Action: Ich bewege mich sehr nah an den Sportlern, aber halte dennoch den erforderlichen Abstand, um niemanden zu behindern. Als Läufer kann mich schnell zwischen verschiedenen Fotopunkten hin- und herbewegen und so viele verschiedene Hintergrundmotive aufnehmen!
  • Aktuelle, zuverlässige Technik: In der Regel kommen zwei Kamerasysteme von Canon mit hochwertigen Objektive zum Einsatz.

Referenzen

Für folgende Sportveranstaltungen, Vereine und Firmen durfte ich bereits Fotos machen:

  • Internationaler Citylauf Dresden
  • Sachsen-Trail im Erzgebirge
  • Style4Bike.de
  • Klebe-X.de
  • Frauenlauf Dresden
  • Mühlbacher Landschaftslauf
  • Oberelbe-Marathon
  • Team-Challenge Dresden
  • Nachtlauf Leipzig
  • Dresden-Marathon
  • Kreisverband Leichtathletik Dresden
  • Citylauf-Verein Dresden
  • Nachtlauf Dresden
  • Mt. Everest Treppenmarathon
  • Ballsportarena Dresden
  • Rudi – Ehrenpokalabend
  • Campuslauf Dresden
  • Laufszene Sachsen
  • und viele mehr.

Über mich

Ich heiße René, bin 1980 in Sachsen geboren und meine große Leidenschaft ist die Fotografie. Ich habe sie von meinem Opa, der noch analog fotografierte und in der Dunkelkammer die Abzüge selbst entwickelte. Faszinierend! 2011 habe ich mir meine erste Spiegelreflexkamera gekauft, denn die digitalen Kompaktkameras, die ich zuvor besaß, brachten mich an meine Grenzen.

Ich wollte mehr und so machte ich die ersten Gehversuche vor allem in der Landschafts- und Architekturfotografie. Definitiv spannender wurde aber erst die Peoplefotografie. Über die Jahre konnte ich viele Erfahrungen sammeln, habe mich mit anderen Fotografen ausgetauscht, mich fortgebildet und einen eigenen Stil entwickelt.

Da Sport, und vor allem das Laufen und der Radsport, zu meinem Leben gehören, habe ich mich auf die Sportfotografie spezialisiert. Wo es nur immer geht, sieht man mich bei Sportveranstaltungen in Dresden und Umgebung. Da ich die meisten selbst schon als Teilnehmer absolviert habe, kenne ich die Strecken, aber auch viele der Teilnehmer, bestens.

 

Kontakt